Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Für Spielkinder jeden Alters

So soll es sein: Groß und klein genießen die Natur, die Bewegung, die ausgefallenen Angebote und das Miteinander im Freizeitpark Rotfelden.

Bei uns kommen alle auf ihre Kosten: Die Jüngsten und jung Gebliebenen stürzen sich auf Sand, Matsch und Wasser, Heu und Stroh. Sie klettern und rutschen – und entdecken unsere grüne Welt mit allen Sinnen.

Für alle sportlich Ambitionierten führt kein Weg am Fußballgolf vorbei: eine einzigartige Herausforderung – und ein großer Spaß!

Und auch für die stillen Momente und eine körperliche Stärkung findet ihr bei uns Zeit und Gelegenheit: Tiere streicheln, füttern, sich kümmern oder führen. Die Stärkung beim gemeinsamen Grillen oder der einen oder anderen Leckerei in unserem Restaurant kommt dann genau zur richtigen Zeit!

Etwas Außergewöhnliches erleben – fernab vom Alltag.

 

 

Gut zu wissen!

1990 haben drei Viertel aller Kinder von 6 bis 13 den Großteil ihrer Freizeit im Freien zugebracht, wie Studien belegen. Diese Zahl hat sich 2003 bereits halbiert. Und diese Tendenz geht geradeso weiter. Der Jugendreport Natur beschreibt dieses Phänomen als „erschreckende Naturvergessenheit“.

Kinder brauchen jedoch unsere Natur und ausreichend Bewegung an der frischen Luft. Sich mit natürlichen Dingen anstatt mit vorgefertigtem Spielmaterial zu beschäftigen, ist wichtig für die körperliche Entwicklung und Motorik. Doch auch das selbstbewusste Körpergefühl und die seelische Gesundheit profitieren davon. Nicht zuletzt lernen Kinder auf spielerische, unverkrampfte Art mit der Natur umzugehen und sie wertzuschätzen. Denn nur das, was man kennt, liebt und schützt man.

Heuscheune - heureka!

Was für ein Spaß – bei jedem Wetter! In unserer Heuscheune könnt ihr euch so richtig austoben. Das Stroh- und Heulager ist einfach das beste! Wer ist der beste Kletterer? Wo haben sich Lara und Tim versteckt?

Ach, euch steht der Sinn eher nach Chillen? Kein Ding. Auch hierfür findet sich in der Heuscheune ein schönes, ruhiges Plätzchen!

 

 

 

Kamele - locker vom Höcker

Die Älteren unter euch mögen sich erinnern... Wir lassen einen Teil des Kamelhofs Rotfelden wieder aufleben. Unsere Trampeltiere Puschkin, Ludmilla, Dana, Andrea, Phoenix, Liora und Leila freuen sich auf euren Besuch!

 

 

 

Spielen... an Land und im Wasser

Freut euch auf tolle Spielplätze – besonders dann, wenn auch das Wetter mitspielt und unsere Matschanlage zum Buddeln, Backen, Spritzen, Plantschen, Stauen und Staunen einlädt!

Auf dem „trockenen“ Spielplatz findet ihr einen Rutschturm, eine Hängebrücke und Eimer zum Befüllen mit Kies. Nicht nur Klettermaxe fühlen sich auf unserer Niedrigseilstrecke und den Baumstamm-Stelzen beim Balancieren, Hangeln und Klettern pudelwohl!

Auf unserer Strohburg könnt ihr nach Herzenslust Klettern, Rutschen und die wunderbare Aussicht über den Nordschwarzwald genießen!

Weitere Attraktionen: Tierfährten-Baumstämme, eine Doppelschaukel und das 3er-Reck.

 

 

 

 

Barfusspark ist, wenn's piekt

Auf unserem Barfußpfad könnt ihr etwas erleben! Fuß um Fuß kribbelt etwas Neues an eurer Haut: Kies, Sand, Gras, Erde, Pflaster, Rinde, Tannenzapfen… 50 Meter „unten ohne“ auf Sinneserlebnistour!

 

 

 

Das Runde muss ans Runde

... auf unserer Boulebahn. Was für ein Spaß – für ganz kleine und ganz große Gruppen.

Ziel ist es, mit euren eigenen Kugeln möglichst nah an die Zielkugel zu gelangen. Die Zielkugel und die gegnerischen Kugeln können dabei auch „weggeschossen“ werden. Die Boule-Kugeln dafür könnt ihr bei uns ausleihen.

 

 

 

Raum für Baum, Plaisir für Tier

Das Wunder Natur hautnah erleben und spüren... Im Freizeitpark Rotfelden findet ihr von kleinen Insektenparadiesen bis hin zu exotischen Bäumen alles, was unsere Sinne anregt – und begeistert!

Ginko, Himalayabirke, Roteiche, Stieleiche... Diese und rund 80 weitere Bäume und viele verschiedene Baumarten verteilen sich auf unserem Gelände. Damit ihr schlauer nach Hause gehen könnt, als ihr gekommen seid, sind die Bäume übrigens mit ihrem deutschen und lateinischen Namen beschriftet!

Auf unserer weitläufigen Wiese findet sich für jeden ein ideales Plätzchen zum Spielen, Anfassen, Beschnuppern – oder einfach nur zum Ablegen und Chillen!

Wie wäre es mit einer ganz besonderen Beobachtungstour zwischen Insektenhotel und Vogelhäuschen: Was hier so alles kriecht, krabbelt und zwitschert! Und wer nach Sonnenuntergang seinen Blick in den Himmel richtet: Sterne! Wer aus einer lichtdurchfluteten Stadt hierher kommt, wird erstaunt sein, wie viele Himmelskörper bei uns zu entdecken sind.

 

 

 

Tiere zum Anfassen und Liebhaben

Mit Hufen oder Pfoten – mit Fell oder Federn: Wir haben eine kleine „Arche Noah“ auf unserem Freizeitpark. Freut euch auf Trampeltiere, Hühner, Gänse, Meerschweinchen, Lamas, Alpakas, Zwergziegen, Kamerunschafe, Minischweine, Häschen, Meerschweinchen, Katzen sowie unseren Haus- und Hofhund.